FAQ

  • Ab welcher Lebenswoche kann ich mit meinem Baby schwimmen gehen?
    • Wenn Ihr Euch "bereit" fühlt und das Baby in der Familie richtig "angekommen" ist. Frühestens jedoch mit 6 Wochen in den Kuschelkurs im Dianabad, bzw. ab dem 3. Monat in allen anderen Bädern.
  • Was muss ich beachten vor dem Babyschwimmstart?
    • Gehe doch mal mit deinem Baby zusammen in die Badewanne, kuschelt miteinander und geniesst das gemeinsame Wassererlebnis. Mehr Vorbereitung braucht es nicht, auch ein Absenken der Wassertemperatur ist nicht notwendig, alle unsere Bäder haben warme Temperaturen.
  • Wie oft findet das Schwimmen statt?
    • 1x pro Woche. Wenn Ihr öfter schwimmen geht, erhöht dies natürlich nebe der Effektivität auch die familiäre Bindung. Insbesondere in den ersten 1,5 Jahren ist das regelmäßige Schwimmen wichtig.  
  • Muss das Baby tauchen?
    • Das Tauchen ist Teil unseres Schwimmprogrammes. Wir bereiten die Kinder optimal und behutsam darauf vor! Getaucht wird allerdings erst dann, wenn beide, also Baby und Elternteil sich "bereit" dazu fühlen. Das kann gleich sein, oder auch erst nach Wochen!!
  • Ist ein Fortgeschrittenenkurs sinnvoll?
    • Ja, alle unsere Kurse bauen aufeinander auf und fördern altersgerecht die Entwicklung des Kindes. Uns liegt die Förderung des Selbstvertrauens besonders am Herzen.
  • Kommt ein Unterwasserfotograf zum Kurs?
    • Ein Fototermin ist inkludiert, alle weiteren Infos erhaltet Ihr über den Fotografen. Ihr könnt die Fotos entweder digital kaufen, oder auch als Papierbild.
  • Wie melde ich mein zukünftiges Seepferdchen an bzw. wie melde ich zu einem Folgekurs an?
    • Online über unsere Kursbuchung.  Legt Euch rechts unten einen "Neuen Benutzernamen" an, vergesst das speichern nicht (ihr müsst euren Namen rechts unten stehen sehen), und sucht euch den passenden Kurs aus. 
    • Mit der Registrierung werden eure Daten gespeichert. Wir verschicken keine Newsletter. Nur im Falle einer Buchung erhaltet ihr Mail- Bestätigungen und - Reminder. Die Registrierung kann jederzeit per Mail wieder gelöscht werden. 
    • Und wenn Ihr Fragen habt, ruft einfach an: 0664/4127237.
    • Wenn Ihr in einem Folgekurs weiterschwimmen möchtet, denkt bitte unbedingt an die rechtzeitige Weitermeldung!
  • Ich habe meinen Benutzernamen/ Passwort vergessen?
    • Schickt uns eine kurze Email an dorit@hochseepferdchen.co.at, wir schicken Euch die Daten schnellstmöglich zu. Das Passwort könnt Ihr anfordern, und später auch wieder unter "Meine Benutzerdaten" ändern.
  • Welchen Kurs mit welcher Altersangabe sollte ich wählen?
    • In den verschiedenen Schwimmkursen werden die Kinder altersgerecht gefördert. Wenn Ihr noch nie geschwommen seid, tragt Euch in einen Anfängerkurs ein (Kuschel- Floh- und Krabbenkurse). Auch für die Fortgeschrittenenkurse gilt: Es zählt das Alter zu Beginn des Kurses, ist das Baby 10 Monate alt zum Kursstart, passt es wunderbar in den Froschkurs, auch wenn es am Ende des Kurse bereits 15 Monate ist.
  • Wie erfolgt die Bezahlung des Kurses?
    • Nach Buchung des Kurses erhaltet Ihr eine Buchungsbestätigung an Eure Emailadresse, in der die Kontoverbindung und auch ein Code angegeben sind. Innerhalb von 7 Tagen nach Kursbuchung sollte der Kurs bezahlt werden. Erfolgt die Kursbuchung weit im Vorraus, so ist eine Anzahlung von 30 € notwendig, und bis 6 Wochen vor Kursstart kann die Restkursgebühr überwiesen werden.
    • In Speising ist der Badeintritt bereits in der Kursgebühr enthalten, im Dianabad wird am ersten Tag der Badeintritt an der Badkassa gezahlt (so habt Ihr Anspruch auf die knapp 30 % Ermäßigung). 
  • Kann ich den Kurs stornieren?
    • Ja, innerhalb von 7 Tagen kann der Kurs kostenfrei storniert werden, sofern der Kurs nicht schon in 6 Wochen startet. Die Fristen findet Ihr in den AGB ´s.
    • Wird der Kurs 5 Wochen vor Kursbeginn gebucht, gelten die o.g. Stornobedingungen.
  • Was muss ich vor dem ersten Kurstag beachten? 
    • Das Babyschwimmen macht hungrig, also gebt euren Kindern vorher zu trinken. Babys schwimmen richtig gut mit „vollem Bauch“. Wenn der Kurs ca. um 10 Uhr startet, gebt dem Baby um 9:30 Uhr nochmals etwas zu trinken.
    • Die zukünftigen Seepferdchen sollten vorher nicht eingecremt werden.
  • Was muss ich zum Kurs mitnehmen?
    • GUTE LAUNE :-)!
    • Badehandtuch und Badeanzug/- hose für die ganz großen Seepferdchen.
    • Für die kleinen Seepferdchen: Bitte bringt möglichst Stoffbadehosen ohne Auftrieb für die Babys mit. Der Auftrieb der Schwimmwindeln zieht den Po immer weiter nach oben. Badehosen von Imse Vimse eignen sich sehr gut, sie sind weich, waschbar, wachsen mit und haben keinen Auftrieb. Auch Popolino- Badehosen eignen sich gut, allerdings haben wir in letzter Zeit schlechte Erfahrungen mit den Druckknöpfen gemacht. Die Imse Vimse- Badehosen sind am ersten Kurstag bei uns erhältlich (15 €), ebenso die Badeschuhe.
    • In unserenSchwimmkursen braucht ihr immer eure eigenen Schwimmscheiben bzw. Schwimmgürtel. Teilnehmer von Anfängerkursen erhalten sie am ersten Kurstag, da sie im Kurspreis inkludiert sind. In Folgekursen sind die Schwimmscheiben im Preis nicht enthalten, ihr erhaltet sie dann am ersten Tag von uns (Schwimmscheiben 25 €, Schwimmgürtel 17 €).
  • Mein kleines Seepferdchen hat tolle Schwimmbretter im Kurs kennengelernt, wo kann ich die kaufen?
  • Wann sollte ich nicht zum Schwimmen kommen?
    • Bei fieberhaften Infekten, ansteckenden Krankheiten und Erkrankungen, die mit Durchfall und Erbrechen einhergehen, solltet ihr pausieren.
    • Bei banalem Husten und Schnupfen hingegen empfiehlt sich das Schwimmen, da es wie eine feuchtwarme Inhalation wirkt.
  • Versäumte Kurseinheiten?
    • Sowohl nicht in Anspruch genommene Kurseinheiten, aus welchem Grund auch immer, als auch Badeintritte können leider nicht refundiert oder ersetzt werden.
    • Der Kurspreis richtet sich nach der Teilnehmeranzahl und wird für die gesamte Kursdauer berechnet. Aus diesem Grund können wir eine versäumte Kurseinheit nicht refundieren und auch für einen abgebrochenen Kurs keine Kursgebühr refundieren. Wir bitten um euer Verständnis!